Fräulein Freiheit

19. Juni 2012


Am 19. Juni 1885 erreicht Miss Libertry New York.

Sie ist eine der bedeutendsten Berühmtheiten Amerikas, bekommt jeden Tag Besuch von Tausenden aus aller Welt und wurde im letzten Jahr 125 Jahre jung: Miss Libertry.

Freiheitsstatue. – Foto: Roxana Valdivia Bernedo, Dez. 2009.

Die von Frederic Auguste Bartholdi geschaffene 46 Meter hohe Freiheitsstatue war ein Geschenk des französischen Volkes zum 100. Geburtstag der USA.

Heute vor 127 Jahren kam sie in ihrem Bestimmungsort New York an, nach langer, beschwerlicher Reise über den Atlantik. Auf dieser Route sollten ihr in den kommenden Jahrzehnten viele Europäer folgen, Menschen, die nach etwas suchten, für das sie steht: Freiheit.

(Josef Bordat)

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.