Stimmung und Pogrom

8. Februar 2013


Es gibt erste Anzeichen einer Progromstimmung gegen die Kirche.

Zum Glück gibt es in der letzten Zeit nichts, aber auch gar nichts, was im Entferntesten an ein Pogrom (konfessionsübergreifend) auch nur erinnern könnte.

Und in Spanien liegt eine Bombe im Beichtstuhl. Einfach so.

Mit Dank an Tobias Heinz für die Aufstellung Schändung und Übergriffe auf deutsche Kirchen. Man verliert ja sonst schnell mal den Überblick.

(Josef Bordat)

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: