Schützenfest-Essay

21. September 2015


Für Heiner Koch war es ein besonderes Wochenende. Man wird nicht ständig ins Amt des Erzbischofs von Berlin eingeführt. Für die katholischen Schützen war es auch ein besonderes Wochenende, schließlich fand in Büttgen am Niederrhein – Heimatdorf Jans von Werth und Berti Vogts‘ – das diesjährige Bundesschützenfest statt. Der Zusammenhang? Nun, Heiner Koch ist seit 2013 Ehrenbundespräses im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften (BHDS). Und stammt ganz aus der Nähe von Büttgen – aus Düsseldorf.

Der BHDS ist der Dachverband des katholischen Schützenswesens in Deutschland. Ihm gehören etwa 1.300 Bruderschaften mit insgesamt rund 600.000 Mitgliedern an. Er wurde 1928 unter dem Leitmotiv Für Glaube, Sitte und Heimat gegründet, 1936 wegen seiner Opposition zum NS-Regime verboten und aufgelöst und 1951 wiedergegründet. Der BHDS ist insbesondere im Rheinland und in Westfalen aktiv und besteht aus den sechs Diözesanverbänden Aachen, Essen, Köln, Münster, Paderborn und Trier.

Von der Bedeutung der drei Begriffe des Leitmotivs handelt mein Schützenfest-Essay für die Tagespost, der am vergangenen Donnerstag erschienen ist (print und online – leider nur für Abonnenten). Was hat uns der Dreiklang Glaube, Sitte, Heimat heute noch zu sagen – gerade auch in der Flüchtlingskrise?

Es braucht eine gewisse konzeptionelle Offenheit, um die Zusammenhänge zu sehen und an diesen zu erkennen, wie aus dem christlichen Glauben eine Sitte erwachsen kann, die nicht nur die Bräuche und Traditionen der Heimat pflegt, sondern sich als Sittlichkeit auch um die Beheimatung des Fremden sorgt.

Der Versuch, mit dem Schützen-Motto über den Tellerrand zu blicken, ist es allemal wert. Ich denke, das sieht Heiner Koch ähnlich, der vielleicht auch in die Heimat gereist wäre, zum Bundesschützenfest, hätte er nichts anderes vorgehabt. Da war es doch tröstlich, dass der neue Erzbischof auch in Berlin nicht auf ein frisch gezapftes Alt verzichten musste.

(Josef Bordat)

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: