Holy Win

31. Oktober 2015


In unmittelbarer Nähe zum Potsdamer Platz gibt es heute Abend eine katholische Oase der Ruhe, zugleich aber auch der Begeisterung: Zur Vigil des Hochfestes Allerheiligen findet zur Stunde in der Sankt Clemens-Kirche in Berlin eine Anbetungszeit für Jugendliche statt, die von der „Jugend für Jesus“ organisiert wird.

Holy Win

Holy Win heißt das geistliche Programm am Vorabend von Allerheiligen. Eine Alternative zu Halloween. Obwohl das – bei Lichte betrachtet – auch nichts anderes bedeutet als „Vorabend von Allerheiligen“.

(Josef Bordat)

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: