Gottes Wort lesen

4. Januar 2016


Bist du ein Gelehrter, so gib Acht, dass du nicht über allem gelehrten Lesen vergessest, Gottes Wort zu lesen. Bist du ungelehrt, freue dich, dass du ohne Verzug Gottes Wort lesen kannst!

Sören Aabye Kierkegaard

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: