Ein Dank an meine fantastischen Leser

1. Dezember 2016


Kaum hat der Advent begonnen, schon kommen die ersten Grüße zur Jahresendzeit. Und: die ersten Geschenke auch.

Besonders gefreut habe ich mich über das Paket eines Ehepaars, das regelmäßig meine Texte in der Tagespost und hier im Blog liest und mir mit Gebäck und einer schönen Karte eine Freude machen wollte. Das ist absolut gelungen – vielen Dank dafür!

advent

Ich weiß, wie großartig Sie sind, liebe Leserinnen und Leser! Dennoch bin ich immer wieder überrascht und gerührt, auf welch tolle Ideen Sie kommen.

In diesem Jahr bitte ich allerdings von Überraschungspaketen abzusehen, so schön diese sind. Aber meine Anschrift hat sich geändert, der Nachsendeantrag erstreckt sich nicht auf Pakete und es wäre schade, wenn diese zurückgehen müssten oder ganz im Nirwana der Deutschen Post AG verschwänden.

(Josef Bordat)

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: