Solidaritätsaktion für Menschenrechtsanwalt Nguyen Van Dai

4. März 2017


Viele Menschen setzen sich zur Stunde für die Freilassung des in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel ein. Das ist sicher gut und richtig.

Aber schauen wir auch weiter über den Tellerrand – und blicken nach Vietnam. Dort drohen dem Menschenrechtsanwalt Nguyen Van Dai 20 Jahre Haft. Gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Marie-Luise Dött und missio Aachen startet die Menschenrechtsorganisation VETO! daher eine Solidaritätsaktion zur Freilassung Nguyen Van Dais. Auf der website von VETO! können Sie sich über die Hintergründe des Falls informieren.

Fest steht: Aus Sicht der Initiatoren der Solidaritätsaktion ist Nguyen Van Dai unschuldig. “Der mutige Jurist hat Christen und Angehörige anderer Minderheiten vor Gericht in Vietnam verteidigt und für die gefährdeten Menschenrechte in seiner Heimat gekämpft, jetzt braucht er selbst Unterstützung”, sagt missio-Präsident Prälat Klaus Krämer. Eine Petition mit der Forderung nach sofortiger Freilassung Nguyen Van Dais kann hier unterzeichnet werden.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

(Josef Bordat)

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: