Morgen: Feiertag

14. August 2017


Der 15. August gibt mir jedes Jahr drei Gründe zu feiern.

Zum einen ist da die Republik Korea, die mir sehr ans Herz gewachsen ist, und die am 15. August 1948 unabhängig wurde.

Zum anderen meine „dritte Heimat“ Arequipa, die Stadt im Süden Perus, in der meine Frau geboren wurde, und deren Gründung als „Villa de la Asunción de Nuestra Señora del Valle Hermoso de Arequipa“ auf den 15. August 1540 datiert.

Und schließlich das, was schon im Gründungsnamen Arequipas angedeutet wird: die leibliche Aufnahme Mariens in den Himmel. Der 15. August: ein echter Feiertag. Leider – für mich – kein freier Tag.

(Josef Bordat)