Seit 50 Jahren gibt es die deutschsprachige katholische Mission in der peruanischen Hauptstadt Lima. Heute fand daher ein Festgottesdienst statt, mit einer deutschen Delegation um Monsignore Peter Lang, den Leiter des Katholischen Auslandssekretariats der Deutschen Bischofskonferenz.

Blick in die Pfarrkirche San José in Lima (Peru). Foto: JoBo, 9-2012.

Und die Feier geht weiter: Am 10. Dezember begrüßt die Deutsche Gemeinde „San José“ im Stadtteil Miraflores den Erzbischof von Freiburg, Stephan Burger. An diesem Tag gibt es auch einen Empfang – im Pfarrgarten. Schließlich fällt in Peru die Advents- und Weihnachtszeit in den Hochsommer.

(Josef Bordat)

%d Bloggern gefällt das: