Geistlos

24. Mai 2015


Ohne den Heiligen Geist
kein Verständnis
und keine Verständigung.

Ohne den Heiligen Geist
keine Einheit derer,
die der Stolz einst trennte.

Ohne den Heiligen Geist
wäre das Christentum
nur eine Religion.

Ohne den Heiligen Geist
wäre der Glaube
nur eine Ideologie.

Ohne den Heiligen Geist
wäre das Gebet nur Gerede,
allenfalls fromm
in Reime gekleidet.

Ohne den Heiligen Geist
wäre die Kirche nur eine Institution,
relevant
wie ein Tennisclub.

Ohne den Heiligen Geist
wäre ein Priester
kein Seelsorger,
sondern ein Sachwalter.

Ohne den Heiligen Geist
wäre ein Bischof
kein Hirte,
sondern ein Manager.

Ohne den Heiligen Geist
wäre der Papst
kein Vater,
sondern ein Führer.

Ohne den Heiligen Geist
gibt es
kein Leben,
keine Bewegung,
keine Begeisterung.

Ohne den Heiligen Geist
ist die Luft raus.

(Josef Bordat)

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 5.487 Followern an

%d Bloggern gefällt das: