Bücherbasar

1. Dezember 2017


So, eine Arbeitswoche ist das „Sündenregister“ auf dem Markt – und es gibt immer noch Restexemplare. Aber nicht mehr ganz so viele.

Es gibt jedoch zwei gute Nachrichten: 1.) Das Buch wird nachgedruckt werden, wenn der erste Stoß ganz raus ist. Und: 2.) Es gibt mit „Credo“ und „Gewissen“ noch zwei andere ganz tolle Bücher aus dem Lepanto-Verlag, die man zu Weihnachten verschenken kann.

Zu bestellen sind die Bücher hier:

Das Gewissen. Ein katholischer Standpunkt

Credo. Wissen, was man glaubt

Von Ablaßhandel bis Zölibat. Das „Sündenregister“ der Katholischen Kirche

In diesem Sinne: Einen guten Start in die Adventszeit!

Ihr und Euer

Josef Bordat

%d Bloggern gefällt das: